We Almost Lost Bochum

We Almost Lost Bochum

Die Geschichte von RAG

Dieser Film ist in deinem Land leider nicht verfügbar.

Sprache DE
Untertitel DE, EN, AR, ES, FR, PT, RU
Genre Dokumentarfilm
Land Deutschland
Jahr 2019
Regie Julian Brimmers, Benjamin Westermann
Produktion Add Edit (Köln)
Länge 104 Minuten
Altersempfehlung Film 6 Jahre
Festivals / Awards HOF IFF, 2019

Unter Tage heißt das längst zum Klassiker avancierte Debütalbum der Bochumer Deutschrap-Crew "Ruhrpott AG" (RAG) aus dem Jahr 1998, dem sie nur ein weiteres folgen ließen. Zwanzig Jahre später rekonstruieren die Filmemacher Julian Brimmers und Benjamin Westermann die Geschichte der 2003 aufgelösten und nun wiedervereinten Band. Ein Film über Musik, HipHop, Freundschaft, Leben und Tod im Ruhrgebiet, mit Wegbegleitern wie Jan Delay, Kool Savas, Marteria und vielen mehr.

 

Wenn Sie sich für zeitgenössische deutsche Musikkultur interessieren, empfehlen wir außerdem den Film "Leif in Concert Vol.2" (2019)  aus unserem Kinoprogramm sowie die Sondervorführung im CineCity La Victoria von "Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt" (2017)

 

Klicken Sie hier, um zur Musik von RAG zu gelangen. 

Dieser Film ist in deinem Land leider nicht verfügbar.